Bierige Kulinarik

Das Fürst Carl Bräustüberl in Ellingen steht für regionale Küche, die bierig-fränkisch den Gaumen verwöhnt. Das neue Team in der Küche, Claudia Zäh und Wilhelm Altkofer, kochen gemeinsam seit November regional auf. Wilhelm Altkofer bringt große Erfahrung aus dem Fränkischen Seenland mit, er hat bereits im Sonnenhof und im Storchennest seine Gäste gut-fränkisch bekocht. Claudia Zäh kann ebenfalls einiges an Know-How aus den guten fränkischen Küchen des Blumenthals, der MS Brombach und dem Seegasthof vorweisen.

Gemeinsam mit dem Service-Team unter der Leitung von Bianca Ammon und Heidi Nehmeier bringen sie den Gästen die guten Fürst Carl Biere in Kombination mit regionaler, saisonaler Kulinarik näher. „Frisch aus der Region in den Topf“ so lautet ihr Motto für die Kulinarischen Highlights 2019. Dabei beginnt bereits jetzt die Saison mit Karpfen-Spezialitäten, es gibt am Wochenende die feine Martini-Gans sowie Ente und feine Wildgerichte aus den fürstlichen Wäldern. Abwechslungsreich, mit Liebe gekocht und bierig interpretiert sind die Gerichte der Herbst- und Winterkarte im Fürst Carl Bräustüberl.

Gültig ab: 14.11.2018
Neu ist der Mittagstisch mit wechselnden Tagesgerichten, dazu gehören immer Suppe und Hauptgericht, von Mittwoch bis Freitag, von 11.30 – 14.00 Uhr. Für 9,80 € bietet der Fürst Carl Mittagstisch für den hungrigen Magen ein gutes, anregendes Essen im angenehmen Ambiente. Das Fürst Carl Bräustüberl für eine kurze Auszeit zur Mittagszeit in barocker Kulisse.

Wer eine Weihnachts- oder Betriebsfeier plant, am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag oder an Silvester ab 17.00 Uhr a la carte Essen gehen möchte, der meldet sich am besten unter 09141/70 340 oder per Mail an braeustueberl@fuerst-carl.de

Fürst Carl Bräustüberl, Öffnungszeiten: Di ab 17 – 22.00 Uhr, Mi – So, 11 – 22 Uhr
Schlossstraße 6 in 91792 Ellingen, Tel.: 09141/70 340

Zurück

Weitere Neuigkeiten

Alle Schäuferle Fans aufgepasst! Am Samstag, den 17.11. und Sonntag, den 18.11. gibt es in der neuen "Rodel INN" Gastronomie an der Fürst Carl Sommerrodelbahn ofenfrische Schäuferle mit Kloß für Sie!

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag von 10.00 Uhr - 20.00 Uhr geöffnet!

Kontakt für Reservierungen:
09144/9277547 oder sommerrodelbahn@fuerst-carl.de

Kulinarische Highlights 2019
Kulinarische Highlights 2019

Die Küche des Fürst Carl Bräustüberls kocht auf – regional, bierig, fränkisch mit dem Team um Claudia Zäh und Wilhelm Altkofer. Für den anspruchsvollen Hunger in der Mittagspause hat das Fürst Carl Bräustüberl einen Mittagstisch mit wechselnden Tagesgerichten kreiert. Passend zur herbstlichen Jahreszeit startet der Kulinarikkalender des Bräustüberls mit der Martinigans und Ente am Wochenende und verwöhnt auch mit Wildgerichten aus den fürstlichen Wäldern.

Gutsfest 2019
Gutsfest 2019

Barockig & groovy: das 3. Fürst Carl Gutsfest am Freitag, 14.06.2019, lässt die Fürstliche Ökonomie in Ellingen beben. Vorhang auf für den ersten Künstler: Josh. Der österreichische Vollblutmusiker wird mit seiner Cordula die Bühne mitten im Ökonomiehof rocken. Man darf sich auf viele weitere internationale Künstler freuen, die im barocken Ambiente mit Flair auftreten werden.